Die Magier - Rollenbeschreibung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Magier - Rollenbeschreibung

Beitrag von ScarlettEarp am Di Nov 01, 2016 4:16 pm

"Magier von Hohenburg"



Magier benutzen allerlei Hilfsmittel, um ihre Zauber zu wirken. Dies können Kräuter sein in ihrer ursprünglichen Form, oder Gegenstände wie Zauberstäbe oder Amulette, Kristalle,  Essenzen und Tränke. Dies ist eine kleine Auswahl dessen, was ein Magier mit sich führt. Für diese ganzen Dinge braucht er auch viel Platz, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass sie verzauberte Mäntel oder Kleidungsstücke tragen, in denen sich viele kleine Täschchen befinden, um ihre umfangreiche Ausrüstung zu transportieren und alles schnellstmöglich wieder zu finden. Die Mäntel mit ihren vielen Taschen und Täschchen bieten gerade bei gutgeschulten und ausgebildeten Magiern mehr, als das Auge erkennen lässt.

Sie sind je nach Fertigkeit des Magiers so manipuliert, dass sie mehr unsichtbaren Raum beherbergen, als es auf normalem Weg möglich wäre. So holen sie aus ihren Taschen große und schwere Zauberstäbe hervor und sind in der Lage unzählige Zauberartikel zu verstauen. Alte und weise Magier sind sogar in der Lage, die einzelnen Taschen alleine durch den Geist so zu sortieren, dass eine von ihnen gewünschte Ordnung herrscht. Auf diesem Weg hat man immer alles parat, wenn man es braucht.


Im Laufe seiner Ausbildung erlernt der Magier verschiedene Arten von Zaubern.

Die ersten fangen recht einfach an und sind oft Schutzzauber, um sich vor äußeren Angriffen zu schützen.
Ebenso Ausspähungszauber, die ihnen dazu verhelfen zu sehen, was andere als nächstes geplant haben.
Erkenntniszauber werden dazu angewandt um Täuschungen aufzudecken oder herauszufinden, was für eine Art von Zauber jemand gewirkt hat.
Da Magier auch in der Lage sind, die Gestalt zu verändern, sind alle Arten von Erkenntniszaubern für diesen von hoher Bedeutung.
Ein Magier ist so stark, wie seine Magie vielfältig ist.
Ausserdem: Alarmzauber, Nekromantie, Elementarmagie, Heilmagie, Illusionszauber, uvm.


Magier benötigen zur Vorbereitung  entweder ihre verschiedenen Essenzen, Gegenstände oder Amulette (usw.) oder ihre Zauberformeln und zu guter letzt ihre Bücher in denen Zaubersprüche enthalten sind.
Zur Benutzung von Gegenständen um einen Zauber zu wirken ist zu sagen, dass sie meist zusammen mit einem Wort oder einer gesprochenen Formel gewirkt werden.

Jeder Zauber braucht eine Vorbereitung, d. h. ein Magier kann ebenso den Zauber im Vorfeld vorbereiten, ehe er ihn braucht und dann durch ein einzig gesprochenes Wort auslöst oder aktiviert. Gar sind sie in der Lage Zauber so miteinander zu verstricken, dass sie, sollte eine bestimmte Situation eintreffen, die sie vorher in ihrem Wirken festgelegt haben, ein anderer von ihnen zuvor vorbereiteter Zauber zuschlägt oder ihn mit einem speziellen Schutzzauber belegt.

Prägt ein Magier sich einen Zauber aus einem seiner Bücher ein, verschwindet dieser aus seinem Gedächtnis, sobald er diesen gewirkt und das letzte Wort gesprochen hat. Der Zauber ist dann für den Moment aufgebraucht und kann erst ein ander mal wieder gewirkt werden. Die Wichtigkeit und die Bedeutung eines Buches geht daher nie verloren, da der Zaubernde sich immer wieder seiner Magie gewiss sind.
Wirkt der Magier einen Zauber, spricht er die Worte oder beschreibt sie mit Gesten in der Luft. Ist er dabei seine Beschwörung zu wirken, kann sich die Luft im Umfeld aufladen und die geschriebenen Worte Funken sprühen. Oder sie glühen in einem breitgefächerten Farbmuster und tanzen in der Luft.

Um sich optimal vorzubereiten, sei es für eine lange Reise, ein bevorstehendes Duell oder einen Spaziergang, einen Magier wird man nie unvorbereitet antreffen, er ist sich stets seiner eigenen Bedeutung für seine Umwelt bewusst.

Warum das so ist? Nur prädestinierte Menschen, die vorausschauend und mit einiger Körperbeherrschung ausgestattet sind, erreichen irgendwann das Ende ihrer Ausbildung zu einem vollwertigen Magier (oder auch Erzmagier). Zauber zerren an den Kräften und ernähren sich von der Kraft des Geistes, sie fordern den Körper und laugen ihn aus, je länger es dauert.

Schweißperlen auf der Stirn eines Zauber-wirkenden sind nicht selten und oftmals scheiden Schüler in ihrer Ausbildung aus, wenn sie nicht genügend Durchhaltevermögen beweisen.

------

Tarnt euch und nehmt euch zuweilen auch ein Beruf in der Stadt oder im Schloss oder zieht aufs Dorf;)
----------------------------------------------------------------------------------------

Falls dir eine Rolle vorschwebt die hier nicht aufgelistet ist, dann Frag bitte einen Ansprechpartner oder die Owner ob du diese Rolle spielen kannst.

Achte darauf dass du der Rolle entsprechend gekleidet bist.

Verhalte dich fair anderen Mitspielern gegenüber.
Helfe Neulingen in das RP. Wir haben alle einmal angefangen. :-))
Lies vor Beginn des Spielens die Regeln von Hohenburg.
Das Fliegen auf den ganzen Sims ist untersagt.
Wenn du ein Haus mieten möchte, wende dich an Scarlett Earp.

Viel Spass in Hohenburg

ScarlettEarp

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 15.08.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten